TikTok-Metriken, die für die Analyse Ihres Marketings wichtig sind

Über den Autor

Das Fehlen von Kenntnissen über Kernalgorithmen und -metriken in TikTok macht es Bloggern und Marken schwer, auf dieser beliebten Plattform kostenlos zu werben.

Wie man eingebaute Analysen in TikTok verwendet und die Ergebnisse der Werbeförderung und Positionierung auswertet - in diesem Werbeagenturmaterial  Hallo .

Es wird für Blogger, Vermarkter und Markenmanager nützlich sein, die neue Zielgruppen ansprechen möchten.


Blogger: Welche Metriken zeigen die Wirksamkeit der Werbung in TikTok

Das erste, was Sie beim Bewerben Ihres Kontos beachten müssen, ist die Anzahl der Aufrufe und die Wachstumsrate der Abonnenten. Normalerweise sind diese Prozesse miteinander verbunden. Gleichzeitig hängt der Prozentsatz der Abonnenten von der Qualität der angezeigten Inhalte ab. Daher sollten Sie sofort würdige Inhalte erstellen und nicht darauf warten, dass Abonnenten Geld verdienen.

Wichtig ist auch, nicht von einem Thema zum anderen zu springen: Das Testen verschiedener Richtungen ist normal und sinnvoll, aber am Anfang des Weges ist es besser, auf kardinale Veränderungen zu verzichten.

Wir empfehlen Ihnen, sofort ein Autorenkonto oder ein Firmenkonto zu verknüpfen: Die vollständigen Analysen werden in den Abschnitten „Übersicht“, „Inhalt“, „Abonnenten“ und Live verfügbar sein.

Dies wird dem Blogger oder der Marke helfen, die beste Richtung zu bestimmen.

Die Daten in den Abschnitten „Übersicht“, „Inhalt“, „Abonnenten“ und Live sind sowohl für Blogger als auch für Werbetreibende von Nutzen. Die erste besteht darin, Ihr Publikum zu verstehen, Ergebnisse zu verfolgen und Inhalte anzupassen. Werbetreibende: um eine Marketingstrategie zu erstellen oder zu ändern und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu überwachen.

Da nur der Kontoinhaber Zugriff auf diese Informationen hat, kann der Werbetreibende diese in Form von Screenshots oder Screencasts anfordern.

Schnittstelle des Werkzeug analytisch in TikTok

Schauen wir uns den Inhalt jedes Blocks genauer an.

Die folgenden Informationen finden Sie im Abschnitt „Übersicht“ für 7, 28 und 60 Tage :

  • Videoansichten;
  • Profilansichten;
  • mag ich;
  • Kommentare;
  • neu veröffentlichen;
  • Anzahl der Abonnenten.

Der "Inhalt" speichert die Veröffentlichungen mit der Anzahl der Aufrufe:

Es lohnt sich, dem Abschnitt „Abonnenten“ mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Enthält Zielgruppendaten wie Anzahl der Abonnenten, Wachstumsrate, Geschlechterverteilung, Abonnentengeografie, Grafik ihres Geschäfts.

Das Statistiken vollständig erhalten Sie durch Einloggen zur Analyseseite von einem Computer

Live speichert Informationen zu Live-Übertragungen:

  • Anzahl der Ansichten;
  • neue Mitglieder;
  • Gesamtdauer;
  • die meisten Zuschauer.

Beispiel für Stream-Daten: Sie sehen zum Beispiel, dass der Zuschauer 94% den Blogger nicht abonniert hat

Um zu werben, ist es für einen Blogger wichtig, sich jeden Abschnitt des Analyseblocks anzusehen.

Die allgemeinen Ansichten sie zeigen an, ob die Bewegungsrichtung stimmt, ob die Ansichten stabil sind oder etwas geändert werden muss.

Die Abonnement- und Visualisierungsdiagramme Sie werden Ihnen sagen, welche Inhalte gut laufen und was Sie am besten nicht veröffentlichen sollten.

Eine Kurve, die zeigt die Wachstumsrate von Abonnenten und Abonnenten Während der Woche hilft es Ihnen, Stärken und Schwächen zu erkennen und Fehler zu beheben. Wenn Sie feststellen, an welchen Tagen und nach welchen Inhalten Ihre Abonnements gewachsen sind und welche gesunken sind, können Sie Fehler schnell erkennen und eine Content-Strategie kompetenter.

Die Analyse der Abonnenten können Sie herausfinden, welche Benutzer das Video ansehen und entscheiden, ob dies die Zielgruppe ist, die der Blogger oder die Marke auf ihrer Seite sehen möchte. Es ist wahrscheinlich, dass nach einer solchen Analyse die Ausrichtung des Inhalts geändert werden muss.

Auch die Liste der Länder in welche Abonnenten leben ist wichtig. Wenn ein Blogger plant, Werbung in Russland zu verkaufen, sollten die meisten Abonnenten russisch sein und Sie sollten kein ausländisches Publikum mit wortlosen Inhalten anwerben. Obwohl die Aufrufe hoch sein werden, werden die Anfragen nach Anzeigen sie werden viel seltener empfangen, als sie könnten.

Für welches Anliegen Grafik mit Benutzeraktivität , ist es wichtig, die besten Posting-Zeiten zu kennen. In TikTok gibt es keine universelle Veröffentlichungszeit: Jeder Blog hat seine eigene Zeit.

  • Sie können Ihre Marketingstrategie mit Hilfe von Daten verwalten und diese verwenden, um Ihr Geschäft auszubauen und Ihren Gewinn zu steigern
  • Fügen Sie Ihrem Portfolio vier Fälle hinzu
  • Holen Sie sich Hilfe bei der Jobsuche

Für Werbetreibende: Wie viel Werbung auf TikTok kostet und auf welche Indikatoren Sie vor der Schaltung einer Anzeige achten sollten

Werbekosten

Blogger mit Millionen von Menschen sollten einen höheren Preis haben als Kinder mit Hunderten und Zehntausenden von Abonnenten. Im Durchschnitt bin ich Preise Sie können nach einem vorgefertigten Szenario bei 50.000 Rubel für ein einfaches Video beginnen und bei den besten Videobloggern bis zu sechsstellige Beträge erreichen.

Genaue Zahlen gibt es nicht: Der Markt ist sehr flexibel und Blogger diktieren oft ihre Bedingungen. Wenn wir versuchen, zusammenzufassen, fügt Tiktokers für jede Million Abonnenten oft 10-30 Tausend Rubel zu den Kosten für Werbeplatzierungen hinzu, was vor den Medien der Fall war.

Anzahl der Ansichten

Die Site ist so konzipiert, dass die Anzahl der Abonnenten nicht immer eine Abdeckung garantiert ständig hoch, also müssen Sie auf die Ansichten achten.

Im Gegensatz zu Instagram ist der Benutzerfeed von TikTok immer auf Empfehlungen eingestellt.

Geschlecht und Geografie des Abonnenten

Diese Informationen werden anschließend mit der Zielgruppe der beworbenen Marke abgeglichen.

Wenn es keine Fragen zu Geschlecht und Geografie gibt, schauen wir uns das Abonnenten-Engagement des Bloggers und die durchschnittliche Anzahl der Aufrufe für mindestens einen Monat an. Bewerten Sie besser alles, einschließlich Repost.

Ein guter Kontakt zu Abonnenten bedeutet, dass ein Blogger weiß, wie man eine Anzeige sichtbar macht - die Wahrscheinlichkeit, mit solchen Indikatoren ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist viel höher.

Erscheinungsweise

Dies ist kein offensichtlicher, aber ein wichtiger Indikator.

Wenn ein Blogger regelmäßig Videos postet, zum Beispiel 2-3 mal am Tag, und gleichzeitig konstant hohe Aufrufe hat, kann er als Profi bezeichnet werden. Es versteht sein Publikum und produziert hochwertige populäre Inhalte, einschließlich kommerzieller Projekte.

Wenn Sie in Accounts mit seltenen Veröffentlichungen ein- oder zweimal pro Woche oder im Monat hohe Aufrufe erzielen, sind die Chancen auf ein gutes Ergebnis für ein Werbevideo erheblich geringer.


So bestimmen Sie die Wirksamkeit von Werbung auf TikTok

Nach dem Start der Veröffentlichung sollten Sie mindestens eine Woche warten, während das Video aktiv von den TikTok-Algorithmen ausgeführt wird. Um anschließend die Ergebnisse der Einführung zu bewerten, lohnt es sich, zu einer eingehenden Analyse überzugehen.

Unter jedem Video befindet sich ein Button Mehr Daten:

Die Liste der Indikatoren hier reicht aus, um die gemachten Fehler zu erkennen und zu versuchen, diese in Zukunft zu berücksichtigen. In diesem Block sehen Sie:

  • die Anzahl der Aufrufe, Likes, Kommentare und Reposts;
  • Gesamtbetrachtungszeit;
  • durchschnittliche Betrachtungszeit oder Inspektionstiefe;
  • Arten von Verkehrsquellen: Tipps, Abonnements, Hashtags, persönliches Profil;
  • Geographie - Herkunft - Öffentlichkeit;
  • maximale Zuschauerzahlen.

Wenn Sie wissen, in welcher Sekunde oder Minute das Video ignoriert wurde, können Sie den Grund finden und verhindern, dass der Fehler erneut auftritt, sowie die Dauer des erfolgreichsten Videos ermitteln.

Die Analyse der Zielgruppenherkunft zeigt, ob das Video von den Zielzuschauern gesehen wurde oder ob es falsch adressiert wurde.

Die Arten der Zugriffsquellen zeigen, ob TikTok das Video in der Empfehlung gestartet oder nur Abonnenten gezeigt hat.


Fassen wir zusammen

Um Anzeigen zu bewerben und zu platzieren, ist es wichtig, mit den in TikTok integrierten Analysen arbeiten zu können.

Grundlegende Metriken – wie das Geschlecht und die geografische Lage der Abonnenten, die Aktivität des Publikums – ermöglichen es Bloggern zu verfolgen, ob sie sich in die richtige Richtung entwickeln. Und komplexere Daten, wie etwa die Tiefe der Inspektion und die Art der Zugriffsquellen, helfen dabei, den Erfolg von Anzeigenintegrationen zu messen.

Die Möglichkeit, Statistiken zu verwalten, ermöglicht es Bloggern, Zeit und Mühe für ein schnelles und produktives Wachstum zu sparen und Werbetreibenden eine effizientere Integration zu ermöglichen.

Teilen:

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf email teilen
Email

Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Andere Artikel

DER NÄCHSTE SCHRITT?

Buchen Sie eine DEMO

Wenn Sie der Meinung sind, dass Writeless die Lösung für Sie ist und Sie mehr erfahren möchten, bieten wir Ihnen eine personalisierte Beratung, der eine Sondierungsumfrage vorausgeht.