Traditionelles Training funktioniert nicht und ein korrekter Marketingansatz für Bildungsinhalte kann das Problem lösen

3 Fehler, die Sie in Ihrem Marketing für Bildungsinhalte machen

Über den Autor

Trainer oder Berater…?

In diesem Video werde ich die 3 Hauptgründe erklären, warum traditionelles Training - wie es traditionell verstanden wird - absolut nicht funktioniert.

Nachdem wir uns mit diesem Thema befasst haben, werden wir untersuchen, wie Sie dieses Problem lösen können, ohne buchstäblich eine Sekunde länger zu arbeiten als das, woran Sie gerade arbeiten.

Beginnen wir nun mit der gemeinsamen Vereinbarung, dass Training mit einem einfachen und einzigen Zweck geboren wird:

Menschen Dinge beibringen.

Deshalb: „eine bestimmte Anzahl von Menschen dazu bringen, Informationen zu einem bestimmten Thema zu lernen“.

… (Video fortsetzen)

Gute Sicht!

Teilen:

Auf facebook teilen
Facebook
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf email teilen
Email

Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Andere Artikel

DER NÄCHSTE SCHRITT?

Buchen Sie eine DEMO

Wenn Sie der Meinung sind, dass Writeless die Lösung für Sie ist und Sie mehr erfahren möchten, bieten wir Ihnen eine personalisierte Beratung, der eine Sondierungsumfrage vorausgeht.